Leben macht Schule    La Gassa 13b    7017 Flims    +41 78 601 49 57

Home - Kontakt - Impressum 

Programme

 

Bildungs- und Berufsbildungseinrichtungen

Bildungs- und Ausbildungseinrichtungen stehen vor der Herausforderung, junge Menschen auf zukünftigen Bedürfnisse unserer dynamischen Welt vorzubereiten. Leben macht Schule hilft dabei und bettet die (berufliche) Laufbahngestaltung in die Lebenssituation ein: Wir fördern emotionale Intelligenz und selbstmotivierte Lebens- und Karrieregestaltung durch unsere Module proaktiv, was zu einer Notwendigkeit geworden ist, um in unserer multioptionalen Gesellschaft grundlegende Entscheidungen treffen zu können. Für dieses Ziel setzen wir den Schwerpunkt auf folgende 3 Themen:

Lebens- und
Berufswahlgestaltung
Was macht mich lebendig?
Karrieregestaltung
und Talentförderung
Wie plane ich meine  Karriere schlau?
Coaching und
Weiterbildung Lehrpersonen
Wie begeistern ohne auszubrennen?

Diese Themen bieten wir in zwei möglichen Durchführungsmodi an:

Aufeinander aufbauende Module mit ausgesuchten Themen (z.B in einer Projektwoche).

Einzelevents zu ausgewählten Themenschwerpunkten (z.B. Entscheidungen treffen, o.ä.). 

 

Komplettes Konzept

Wir gestalten für sie als Alleinstellungsmerkmal im Bildungssektor Ihr komplettes Konzept zur Laufbahngestaltung! Dazu werden schon bestehende Aktivitäten zur Kompetenzförderung Ihrer Einrichtung mit dem Prozess von Leben macht Schule gezielt verknüpft, sodass eine aufeinander aufbauende Reihe von Events und Aktivitäten entsteht, die besser genutzt werden kann zur persönlichen Weiterentwicklung  der SchülerInnen und StudentInnen! 

Beispiel eines Programmablaufs (15 Module)

12 inhaltliche Module, ein Modul zur Einführung, zwei zum Abschluss

1. Erwartungen

2. Selbstbewusstsein

3. Stärken

4. Ziele

5. Methoden

2 Module:

Nur wer Erwartungen hat kann auch etwas verändern.

4 Module:

Um zu wissen, wo ich hin will muss ich wissen wo ich herkomme.

2 Module:

Was sind Fähigkeiten die mich von innen motivieren?

2 Module:

Ohne Erwartungen keine Ziele, ohne Ziele kein Erfolg!

2 Module:

Wissen wodurch ich zum Ziel komme.

Ablauf Gesamtprozess

Unkomplizierte, effektive Planung und Durchführung des Programms 

Durchführung der geplanten Module mit 2 Zwischenfeedbackrunden 

Analyse und evtl. Weiterführung

Präsentation der Ergebnisse in geeigneter Form

Planungsgespräch: Wahl der Module und Schwerpunkte

Weitere Angebote

Beschreibung

An diesem Kurs können sie die Lizenz erwerben, Leben macht Schule Programme selber durchzuführen. Sie profitieren von einem erprobten Programm mit Workbook, weiterem Materialien für die praktischen Inputs, verschiedene Medien und Hintergrundsliteratur für die persönliche Weiterbildung.

Aufbau

Jeder Kurs ist in 3 Blöcke zu je 2 Tagen einge-teilt. Die Kurstage sind Freitag und Samstag. Weiterbildungsbestätigung können für Ihren Arbeitgeber ausgestellt werden. Die Kurse finden auf Anfrage statt.

Bei Interesse melden sie sich gerne unter info@lebenmachtschule.ch

Kosten

Wir bieten 2 Kostenvarianten an: 

1. Kursgebühren: 3000 CHF + 3000 CHF Lizenzgebühren. Zusätzlich 6 Hospitationen. Danach keine weiteren Verpflichtungen.

2. Kursgebühren: 3000 CHF und 20%   jedes selbstakquirierten Auftrags für 3 Jahre. Zusätzlich 6 Hospitationen.

Lizenz für Leben macht Schule erwerben
 
Einzelcoachings

Beschreibung

Es bietet sich eine Anzahl von mindestens 6 Sessions an. Auch im Einzelcoaching gehen wir nach dem Konzept von Leben macht Schule vor.

Aufbau

Der Aufbau und Ablauf der Einzelsessions richtet sich nach dem Coachee. 

Bei Interesse melden sie sich gerne unter info@lebenmachtschule.ch

Kosten

Die Kosten einer Einzelcoaching Session beläuft sich auf 150 CHF/Std. 

 
Kosten
  • Grundkosten pro Modul: 500 CHF (bei 2 Zeitstunden, inklusive allem Material und Workbooks!)

  • Ab 10 Modulen geben wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis (nicht kummulierbar mit dem Erstbucherrabatt).

  • Bei Block- und Einzelveranstaltungen wird normalerweise ein Halbtages- oder Tagessatz verrechnet:

    • Halbtagessatz: 800CHF

    • Tagessatz: 1500CHF

  • Bei mehreren Gruppen innerhalb der gleichen Einrichtung wird ebenfalls ein Nachlass gewährt.  

 

Grundsätzlich ist bei unserem Gesamtprogramm ein Abbruch bis nach dem 3. Modul ohne weitere Unkosten möglich.